Workshops / Kurse / Events



Satsang 7. November 2021

Satsang heißt in erster Linie mit anderen gleichgesinnten Menschen (spirituellen Aspiranten, Yogis und Yoginis) zusammenzukommen um durch gemeinsames Meditieren, Hören, Sprechen und Singen, unserem wahren Selbst ein Stück näher zu kommen. Wenn beim Satsang, im Alltag sonst individuelle und isolierte Wesen zusammenkommen, können wir ein Gemeinschaftsbewusstsein erzeugen:  

gem-EIN-sam statt einsam. So fällt es uns leichter unser Licht erstrahlen zu lassen und unsere Liebe zu teilen.   

 

Unser Satsang besteht aus Sankirtan und Dharmachakra.  

Sankirtan ist das Chanten von Mantras und das Singen von Bhajans (spirituellen Liedern). Das Zusammensein in der Schwingung der Mantras erinnert uns - ob bewusst oder unbewusst - an die Einheit, das Einssein mit allem und damit an unser wahres Wesen. Beim Dharmachakra meditieren wir gemeinsam. Eventuell lesen wir spirituelle Texte oder spirituellen Geschichten oder halten kurz gefasste Vorträge. Anschließend können wir ein Sharing machen. Jeder, der sich äußern möchte bekommt dazu Gelegenheit. Doch wird dabei nicht diskutiert. Wenn sich das Herz öffnet soll der Kopf mal schweigen, denn es kommt nicht darauf an wer was gesagt hat, sondern darauf dass man etwas gemeinsam entdeckt und heraus findet dessen man sich vorher nicht bewusst war. 

Wir laden ausdrücklich alle ein, sich mit Stimme & Instrumenten am Musizieren zu beteiligen. Auch die, die von sich meinen, nicht singen zu können oder glauben unmusikalisch zu sein, sind herzlich eingeladen. Auch wer einfach nur zuhören möchte ist herzlich willkommen.     

Gerade in der dunklen Jahreszeit wollen wir bei diesem Satsang eine starke  lichtvolle Schwingung erzeugen und wünschen uns, dass alle GEMEINSAM einen Beitrag zum guten Gelingen des Satsangs leisten. 

 

Unser Satsang findet statt am Sonntag 7.November um 16.30. Der zeitliche Rahmen bewegt sich bei circa 2 Stunden.

Bei YOGA IN KAPPELN - Yvonne Edel 

Jöns-Hof-Passage 2 

24376 Kappeln 

 

Mit der Bitte um Anmeldung Handy 0172 4082450 -Anruf, WhatsApp, telegram, signal, threema oder E-Mail: yoga@yaveo.de.

 

Der Satsang ist kostenfrei, wir freuen uns auf jede/n TeilnehmerIn, der dabei ist. Wir bitten um eine Spende, um die entstandenen Kosten (Sprit, Raum) zu decken.

 

Mit herzlichen Grüßen,

Manfred & Christa

    Informationen zu Manfred unn Christa .... weiter hier



MBSR 8-WochenProgramm Start 9. Februar 2022

Mit Andreas Makus - Start Mittwoch 9. Februar 2022, 8 Termine von 19.15 - 21.45 Uhr plus ein Achtsamkeitstag an einem Samstag oder Sonntag über den ganzen Tag. 

Achtsamkeit ist eine einfache und zugleich hochwirksame Methode, uns wieder in den Fluss des Lebens zu integrieren, uns wieder mit unserer Weisheit und Vitalität in Verbindung zu bringen. (Jon Kabat-Zinn)

Achtsamkeit bezeichnet eine offene, völlig präsente und nicht wertende Grundhaltung gegenüber allem, was im gegenwärtigen Moment in das Feld der Wahrnehmung tritt: Empfindungen, Gedanken, Gefühle, Bilder, Sinneswahrnehmungen wie Geräusche etc.

Durch Schulung der Achtsamkeit wird unsere Wahrnehmung von Körperempfindungen, Gedanken und Gefühlen immer feiner, Stressauslöser, die eigenen Stress verschärfenden Gedanken und automatisierte Reaktionsmuster darauf werden früher erkannt. Die achtsame Präsenz von Moment zu Moment schafft einen Raum, in dem Erfahrungen kommen und gehen können, ohne dass wir dabei zwanghaft reagieren müssen und ermöglicht uns dadurch mehr innere Freiheit.

Was Achtsamkeit ist – Eine Einführung in die MBSR-Praxis (Jon Kabat-Zinn)

Was ist Achtsamkeit? – Kurzes Video des MBSR/MBCT-Verbandes

 

Die Anmeldung bitte direkt über Andreas vornehmen. Hier geht's zur Internetseite von Andreas: .... weiter hier  



Meditationskurse mit Till ahrens in kappeln

Till ist zur Zeit noch in Taipeh und bietet immer Samstag von 11 - 11.30 Uhr online Meditationen an. Nähere Infos auf seiner Seite www.tillahrens.de.